RSS
Webhosting kostenlos testen!
Instant Backlinks! Keine Wartezeit! Artikel schreiben und selbst publizieren. Oder einfach Artikel kommentieren und ergänzen. Alle Links sind dofollow!

Aminosäuren und Kreatin

Aus Proteinen stellt der Körper selbst Aminosäuren her. Die Dosen, die vom Körper selbst hergestellt werden, reichen für die Menschen aus, die sich nicht dem Leistungssport verschrieben haben. Für Bodybuilder reichen sie keinesfalls aus, denn die Muskulatur braucht zum Wachsen eine höhere Dosis Aminosäuren, als die, die der Körper selbst herstellen kann. Man denke bei den Aminosäuren an einen DNA-Strang, der mit vielen Aminosäuren zu einem vollständigen Protein wird.

Für den Aufbau der Muskulatur benötigen Bodybuilder freie Aminosäuren in einer Dosis, die höher ist als die, die der Körper herstellt. Für die Aktivierung des Muskelaufbaus sind viele Nahrungsergänzungen vorhanden – bei Engel Sportnahrung finden Sie hochwertige Nahrungsergänzungen, die speziell für Bodybuilder und deren Muskelaufbau infrage kommen. Auf der Webseite erhalten Sie auch Informationen über die Aminosäuren Wirkung und Aminosäuren Nebenwirkungen und was Sie bei der Aminosäuren Einnahme beachten sollten.

Mit der Aminosäuren Einnahme wollen wir beginnen und Ihnen hierzu eine kleine Information geben. Die entsprechenden Nahrungsergänzungen sollten vor dem Frühstück dem Körper zugeführt werden, damit die Aminosäure unbelastet von anderen Proteinen im Blut effektiv zur Wirkung kommen kann. Weiterhin muss Beachtung finden, dass die Aminosäuren Einnahme nicht unendlich lange stattfinden darf, sondern nur über einen begrenzten und festgelegten Zeitraum, der 12 Wochen nicht überschreiten darf. Erst nach einer Pause kann die Einnahme fortgesetzt werden, ohne dass Aminosäuren Nebenwirkungen auftreten.

Für den Aufbau der Muskeln ist die Aminosäuren Wirkung die effektivste. Mit der Aminosäuren Wirkung werden die Muskeln vor Übersäuerung geschützt und gleichzeitig zum Wachstum angeregt. Aminosäuren Nebenwirkungen sind in der Regel nicht vorhanden – es sei denn, man übertreibt die Einnahmezeit – weil es sich bei Aminosäuren um körpereigene Stoffe handelt.


Your Comment


neun + 6 =